Mitteilungsvorlage zur Kreisausschussitzung März 2017

Wir planen für die Saison 2017/18 – für die kommende Spielzeit mit einer mobilen Eisfläche in der Eissporthalle Nordhorn. Landrat Friedrich Kethorn sagt im Interview mit den Grafschafter Nachrichten, dass diese Eisfläche für die nächsten zwei Jahre gesichert ist. Den Beitrag gibt es hier zum Nachsehen.

Am gestrigen Donnerstag, 16. März 2017 beriet der Kreisausschuss über die Zukunft der Eissporthalle Nordhorn. Die Mitteilungsvorlage im Wortlaut gibt es hier zum Download.

Wichtig ist: Zwei Konzepte wurden im letzten Jahr fristgerecht bei der Verwaltung eingereicht. Die Vertreter beider Gruppen haben sich allerdings mehr Zeit für die Konkretisierung ihrer Projektideen erbeten – als kostengünstige Übergangslösung wurde seitens der Firma GEO eine mobile Eisanlage für die Saison 2017/18 und 2018/19 vorgeschlagen.

Die konkreten Entscheidungen für die kommende Saison werden nun von Sport- und Kreisausschuss getroffen.